Archiv der Kategorie: Brot

Oeuf mollet campagnard

Diese Vorspeise war ursprünglich Teil eines drei Gänge Menüs.

Es ist ein Wunder dass es bei diesem deftigen Anfang noch alle Beteiligten bis in die Ziellinie geschafft haben (es gab „Choux à la crème“ als Nachtisch). Ich nehme so etwas dann immer gerne als Kompliment, denn was kann einen Koch mehr freuen als sauber geleckte Teller ?

Also falls ihr geübte Marathon-Esser seid kann diese rustikale Bauernschnitte als Vorspeise serviert werden. Meine Familie hat in dem Bereich viel Erfahrung und hartes Training hinter sich. Man kann das Brot aber auch hervorragend als „Abendbrot“ servieren. Besser für die Figur 🙂

Na, Appetit bekommen ? Dann klick hier !