Pralinen

Diese leckeren Pralinen habe ich in der Vorweihnachtszeit mit viel liebe bewerkstelligt. Sie eignen sich hervorragend als Weihnachtsgeschenk oder kleines Mitbringsel (schließlich darf man ja auch außerhalb der Weihnachtszeit Schokolade essen, oder ?).

Aber jetzt kommt das Gemeine: Das Rezept ist TOP SECRET.

Es stammt von dem Chocolatier, in dem Betrieb indem ich Praktikum gemacht habe. Und als so quasi fast einmal gewesene  „Mitarbeiterin“ will ich die traditionsreiche Konditorei  natürlich nicht in den Ruin stürzen.

Aber ich wünsche euch trotzdem Bon appetit beim Augenschmaus !

 

 

 

P1140761

 

 

 

 

P1140665

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s