Petit Escargot-Apéro à la Courgette

Klein aber fein.

Ganz anders als mit den traditionell französischen „escargots“, kann man mit diesem Appetithäpchen fast jeden verzücken

P1130263.

Eine Zucchini in der länge mit einem Sparschäler in lange Streifen schneiden. Aus Mascarpone, Sahne, Thymian und Speck eine Füllung rühren. Diese dünn auf dem Zucchinistreifen verteilen und einrollen. Mit einem Zahnstocher (oder wer es ganz rustikal mag-mit einem gesäuberten Zweig) fixieren. Auf einem Backblech im Ofen Backen und den heißhungrigen Familienmitgliedern vorsetzen.

Bon Appetit !

P1130274

Advertisements

Ein Gedanke zu „Petit Escargot-Apéro à la Courgette“

  1. Eine tolle Idee! Ich hab schon mal Zucchini-Röllchen mit Prociutto und Mozzarella gemacht – diese Version muss ich auch unbedingt ausprobieren!
    Herzliche Grüße
    Katharina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s