Bruschetta

Es ist soweit. Unsere ersten selstangebauten sonnengereiften premium Tomaten sind auf der Bildfläche erschienen. Und für so eine besondere Gelegenheit muss natürlich das ultimative Tomatenrezept her ! Ich habe mich für Bruschetta entschieden (mit viel viel Knoblauch und viel viel Olivenöl) weil es den Geschmack der Tomate in den Vordergrund rückt ohne zu Gesund zu schmecken.

P1130188

Für die Bruschetta, die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Mit reichlich Olivenöl, Salz und Knoblauch (ich habe 2 Zehen verwendet) würzen. Eine Stunde lang im Kühlschrank ziehen lassen. Kurz vor dem servieren Pinienkerne im Ofen rösten und eine Handvoll Rucola waschen und trocken tupfen. Baguette vom vortag in Scheiben schneiden und toasten. auf einem schönen Holzbrett die Baguettestücke verteilen. Die Tomatensalsa darauf geben und mit Rucola und Pinienkernen garnieren. Sofort der hungrigen Meute servieren !

Bon appetit !

Advertisements

Ein Gedanke zu „Bruschetta“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s